Impressum

BB-Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft mbH
Döllgast-Str. 12
86199 Augsburg

Telefon: 0821/1598906
Telefax: 0821/1598907
mail@bbwv.de

Vertretungsberechtigter: Antonio Biondo
Sitz der Gesellschaft: Augsburg
Handelsregister: Amtsgericht Augsburg, HRB 17 862
Steuernummer: 103/122/20135
USt.-Identifikationsnummer: DE 210 294 195

Status und Stellung

Vermögensverwaltung nach §32 KWG
Versicherungsmakler mit Erlaubnispflicht nach § 34d Absatz 1 GewO; Die Vermittlungsgesellschaft unterhält gemäß den gesetzlichen Bestimmungen eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung: Allianz Versicherungen, Versicherungsscheinnummer GHV 70/0450/7015948/202

Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Marie-Curie-Str. 24-28
60439 Frankfurt
www.bafin.de

Zuständige Registerbehörde

IHK für München und Oberbayern
Balanstraße 55-59
81541 München
www.muenchen.ihk.de

Registrierungs-Nr.: D-NQ83-05SC0-08
Gemeinsame Registerstelle: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Str. 29
10178 Berlin
Telefon: 0180/500585-0 (14 Cent/Min. a.d.dt. Festnetz, abweichende Preise aus Mobilfunknetzen) www.vermittlerregister.info

Beschwerdestellen

Versicherungsombudsmann Private Versicherungen
Postfach 080632
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- u. Pflegeversicherung
Leipziger Str. 104
10117 Berlin

zuständige IHK:
Industrie- und Handelskammer Schwaben
Stettenstr. 1+3
86150 Augsburg

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission hat gemäß der Richtlinie 2013/11/EU eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Diese OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Berufsrechtliche Regelungen

§34d + c Gewerbeordnung
§§59-68 VVG
VersVermV
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden. Verantwortlicher i.S.d. Presserechts und §§5 TMG, 55 RStV: Antonio Biondo, Adresse wie vorstehend

Vergütungsbericht – Angaben gemäß § 16 InstitutsVergV

Die Institut-Vergütungsverordnung beinhaltet aufsichtsrechtliche Mindestanforderungen an die Vergütungssysteme von Banken und Finanzdienstleistungsinstituten. Hiermit sollen schädliche Anreize zur Eingehung unverhältnismäßig hoher Risiken unterbunden werden. Dies dient der Sicherung der Finanzmarktstabilität.

Die BB-Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft mbH ist verpflichtet, über ein angemessenes Vergütungssystem zu verfügen. Als Institut mit einer Bilanzsumme von deutlich unter EUR 10 Mrd. müssen die allgemeinen Anforderungen der Instituts-Vergütungsverordnung beachtet werden. Die besonderen Regelungen für bedeutende Institute (§§ 5, 6 und 8 der Instituts-Vergütungsverordnung) sind nicht relevant.

Die BB-Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft mbH bietet ihren Mitarbeitern eine wettbewerbsfähige und faire Gesamtvergütung. Geschäftsführer und Mitarbeiter erhalten eine angemessene feste Vergütung Eine signifikante Abhängigkeit der Mitarbeiter von der leistungs- bzw. erfolgsabhängigen Vergütung besteht nicht. Lediglich der Geschäftsleiter erhält eine erfolgsabhängige Vergütung. Das Institut verfolgt mit der variablen Vergütung für den Geschäftsleiter einen bodenständigen Ansatz. Dadurch leistet die variable Vergütung einen untergeordneten Beitrag zur Erreichung der Unternehmensziele.

Als ein auf die langfristige Zusammenarbeit mit Kunden orientierter Finanzportfolioverwalter besteht nicht das Risiko des Eingehens unverhältnismäßig hoher Risiken. Die Angemessenheit der Vergütungssysteme wird jährlich überprüft und gegebenenfalls angepasst. Nach den Bestimmungen der Instituts-Vergütungsverordnung sind nur wenige Personen vom Regelgehalt der Offenlegungspflichten nach § 7 InstitutsVergütungsverordnung betroffen. Die Schutzvorschrift zur Wahrung des Wesentlichkeits- und Vertraulichkeitsgrundsatzes gemäß § 7 Abs. 1 S. 1 Instituts-Vergütungsverordnung wird in Anspruch genommen.

Datenschutzhinweis

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Konzeption und Umsetzung der Website

ARAGON MEDIA GmbH
Rosenheimer Str. 139
81671 München
Telefon: 089/69351340
Telefax: 089/69351315
info@aragonmedia.de
www.aragonmedia.de